PRESSEMITTEILUNG

Bern, 28.02.2022

NEUERÖFFNUNG VON TEIL AM WAISENHAUSPLATZ 28 – DER OFFENE KLEIDERSCHRANK IN BERN

TEIL ERÖFFNETE AM MITTWOCH, 23. FEBRUAR 2022 SEINEN NEUEN STANDORT AM WAISENHAUSPLATZ 28 IN BERN. IM STORE WERDEN ALLTAGSKLEIDER AUSGELIEHEN. TEIL SORGT FÜR VIEL ABWECHSLUNG IM PRIVATEN KLEIDERSCHRANK, OHNE DAMIT MENSCH UND UMWELT ZU BELASTEN.

Seit zwei Jahren gibt es TEIL, den ersten offenen Kleiderschrank in Bern. Bereits 110 Personen nutzen das Angebot von TEIL regelmässig. TEIL bietet Zugang zu einer grossen Auswahl an Alltagskleidung. Es werden Kleider ausgeliehen und man bestimmt selbst, wie lange man das Teil trägt. Die Lebensdauer der grösstenteils an TEIL gespendeten Kleider wird verlängert. Mit dieser Alternative zu Fast Fashion wird Mode nachhaltiger konsumiert.

 

TEIL zog nach zwei Jahren beim Hirschengraben an den neuen Standort am Waisenhausplatz 28. Am Samstag, 19. Februar 2022 zogen das TEIL-Team und TEILerinnen gemeinsam mit den behängten Kleiderstangen durch die Innenstadt, vom alten an den neuen Standort. Die Aufmerksamkeit der Passanten war ihnen sicher.

 

Am Mittwoch, 23. Februar 2022 eröffnete TEIL den neuen Standort mit mehr Platz und einem entsprechend grösseren Sortiment. Neu gibt es auch Platz für ein Angebot an Blazer, Umstandsmode, Festtagskleider usw. Weiterhin kann das Anprobieren der Kleider im Store mit einem gemütlichen Kaffee oder Tee verbunden werden.

 

Die Modebranche gehört unterdessen zu den schmutzigsten Industrien weltweit, Missstände finden sich entlang der gesamten Lieferkette. Die Kleiderproduktion trägt zudem einen wesentlichen Anteil zu den globalen Treibhausgasemissionen bei. TEIL ist überzeugt, dass sein Verleihangebot zur dringend nötigen Veränderung in der Textilbranche und im Umgang mit Kleidung beiträgt.

WIE TEIL FUNKTIONIERT

Als erstes besucht man TEIL am Waisenhausplatz 28 (Obergeschoss) in Bern. Aus dem vielfältigen Sortiment suchen sich Kundinnen TEILe aus. Die TEILe werden mit einem Abo ausgeliehen und können so lange getragen werden, wie man Freude daran hat. Das Abo läuft monatlich automatisch weiter. Die TEILe bringt man gewaschen zurück und tauscht sie gegen neue Kleider aus.

So sorgt man für viel Abwechslung im Kleiderschrank, ohne damit Mensch und Umwelt zu belasten.

 

 

MEDIENCORNER

Hier finden Sie unsere Pressebilder.

Fotocredits: Lilian Salathé Fotografie | Grafik

 

KONTAKT

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und stehen selbstverständlich für Interviews zur Verfügung.

 

Nadal Gasser

Weststrasse 5

3006 Bern

+41 79 759 72 51

kontakt@teil.style

Facebook

Instagram